Über uns

Geschichte:

Ihr fragt euch natürlich wie kommt man auf die Idee einen Verein zur Förderung von Klein- und Zirkuskunst zu gründen. Dazu müssen wir ein wenig weiter ausholen.

 

Begonnen hat alles im Jahr 2009.

Der heutige Vereinsvorsitzende Holger Jansen kam auf die Idee eine bzw. die erste Neusser Jonglierconvention zu Veranstalten. Der Grundgedanke war: „Warum immer hunderte Kilometer fahren um zu Conventions zu kommen wenn man sich die Jongleure doch auch einfach nach Hause holen kann.“

Die Idee entstand beim jonglieren mit einigen der heutigen Vereinsmitglieder.

Nach einer kurzen Anlaufphase bildete sich so die Conventionorga für die Jonglierconvention mit dem Titel RheinErftJuggling.

Nachdem wir eine Location gefunden hatten (Greyhound Cafe Neuss) begann das große planen.

2010 war es dann so weit und die erste Neusser Jonglierconvention „RheinErftJuggling“ öffnete seine Pforten.

Die Convention war aus Sicht der Orga mit rund 60 Teilnehmern und über 100 zahlenden Gästen auf der Galashow (in der Aula der JKG) ein voller Erfolg.

Bei der Reflexion der Convention innerhalb der Orga ist uns aufgefallen, dass es an vielen Stellen vorteilhaft gewesen wäre einen eingetragenen Verein zu sein. Als Beispiel wäre hier unter Anderem das suchen von Sponsoren oder Locations zu nennen.

Außerdem hat es uns so viel Spaß gemacht Jongleure aus Neuss und Umgebung auf einer Convention zu vereinen, dass wir uns entschlossen haben, einen e.V. zu gründen. Wir wollten dieses Gruppengefüge auch möglichst außerhalb von Conventions und natürlich auch wieder auf weiteren Conventions zusammen erleben.

Also fing die nun ehemalige Conventionorga an sich mit der Gründung eines Vereins auseinanderzusetzen.

Der Vereinsname war schnell gefunden. „RheinErftJuggling“ in Anlehnung an die Convention.

 

Nach langem hin und her mit dem Finanzamt und stundenlanger Kleinarbeit des ersten Entwurfs der Vereinssatzung war es Anfang 2011 so weit. Am 30.01.2011 luden wir zur Gründungsversammlung im Florys in Neuss ein.

Danach war RheinErftJugglin e.V. mit 18 Gründungsmitgliedern gegründet und hier sind wir nun.

 

 

Hier das Foto der Gründungsversammlung mit den Gründungsmitgliedern:

 

Ziele:

Auszug aus der Satzung:

 (1) Zweck des Vereins ist die sportliche und kulturelle Vereinigung von Jongleuren in Neuss und Umgebung.
Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:
a) Pflege der Jonglage und Zirkuskunst auf freiwilliger Basis in Form von:


• regelmäßigen Jongliertreffen
• Veranstaltung von Kursen, Workshops und Jonglierconventions
• öffentlichen Auftritten
• allgemeiner Öffentlichkeitsarbeit


b) Pflege der Kameradschaft und Freundschaft seiner Mitglieder,
c) die sportliche und kulturelle Förderung von Jonglage für alle Altersklassen
 

Vereinssatzung:

Wenn ihr noch ein bischen mehr über den Verein, Rechte und Pflichten der Mitglieder oder den Vereinszweck wissen wollt schaut doch einfach mal in unsere Satzung.